Der Sommer grüßt






Filigran

Fruchtstand der Küchenschelle (Kuhschelle, Pulsatilla vulgaris) im Gegenlicht. Die Früchte dieser Frühjahrsblume bilden lange Schweife aus, die stark verästelt und hauchdünn sind...
Generationen
Beim Mohn schöne Realität: Verschiedene Generationen auf engem Raum friedlich vereint... Dieser visuelle Eindruck war für mich der innere Auslöser zum Fotografieren.
Die kleine Welt
Diese Kräuter und Gräser sind nicht Teil einer Wiese, sondern Mauerbewohner auf einer Burgruine in meiner Heimatstadt...


Nigella, die Vielseitige...
Der Name bezieht sich darauf, dass die Samen schwärzlich sind (Schwarzkümmel). Es ist eine ansehnliche, weitverbreitete, einjährige Zierpflanze, deren Samen auch zum Würzen verwendet werden. Die meist einzeln stehenden Blüten sind von zahlreichen zerschlitzten Hochblättern umgeben. Das sieht hübsch aus und zieht sofort den Blick auf sich. Die Gattung umfasst über 20 Arten, die hauptsächlich im Mittelmeerraum anzutreffen sind. Bereits im 16. Jahrhundert wurde sie als Gartenblume verwendet, was zahlreiche Blumenbilder aus jener Zeit belegen





Jack im Kittchen
Fruchtstand von Nigella damascena
Die in unseren Breiten einjährige Gartenpflanze bringt ansehnliche Blüten hervor, die durch Züchtungen mit unzähligen Farb- und Formnuancen erfreuen.
Nigella damascena heißt bei uns wegen der zerschlitzten Hochblätter auch „Braut im Haar“ oder „Jungfer im Grünen“, in England „Jack in Prison“, in Frankreich „Cheveux de Venus“ oder „Barbe bleu“ (Jack im Kittchen, Venushaar und Blaubart, Schwarzkümmel...).
In Südeuropa wird der zerriebene Samen dem Brot als Würze zugesetzt und heute noch in Griechenland zusammen mit Sesam auf warmes Brot gestreut (wie bei uns Kümmel und Mohn auf Brötchen). Die Pflanze wird bereits im CAPITULARE Karl des Großen aufgeführt. Ein Großmeister der französischen Küche, Marcel Boulestin, empfiehlt den Samen zum Bestreuen von Quarkkäse..





Verblüht sein bedeutet...
... nicht automatisch das Ende des Schönen und Reizvollen. Der Akelei ist dafür ein Beispiel. Seine Triebe mit den markanten Früchten werden sogar von Floristen (allerdings ohne die Restblüten) mit zum Schmücken verwendet.
Namensgebender Milchsaft
steht bei den verschiedenen Wolfmilch-Arten (Euphorbia) so sehr unter Druck, dass er bei Verletzung der Pflanze sofort austritt und als Wundverschluss beziehungsweise als Schutz gegen Tierfraß dient.
Die Blüten werden von einem Quirl eiförmiger Hüllblätter umgeben. Das Foto zeigt einen kleinen Ausschnitt des stark gewölbten Blütenstandes.
Wundertüten?
Früchte der Winterlinge
Nach dem Verblühen dieser leuchtend gelben Frühblüher folgen freistehend 5 bis 10 gestielte Balgfrüchte, die zusammen bis 40 Samenkörner enthalten. Diese sind klein, rund und je nach Art verschieden gefärbt. Die strahligen Laubblätter werden derzeit immer unansehnlicher und ziehen bald völlig ein.
Früchtchen mal positiv
Sie sind auch noch nach dem Verblühen interessant zum Betrachten:
Den blauen Blüten in gedrängten, einfachen Trauben folgen als Früchte breite, kurze, dreikantige Kapseln mit jeweils drei benahe kugelrunden Samen.
Zur besseren Optik habe ich einen Fruchttrieb auf einen dunklen Untergrund platziert.




Erklärung zu oben, von links:

Erdorchidee
Das auffälligste botanische Merkmal dieser Erdorchideen-Blüte ist die Anzahl von nur drei (3!) Kronenblättern im satten Blau.
Die Blüten haben außerdem einen Durchmesser von nur etwa drei (3!) Zentimetern
Zugvogel stand Modell...
Blühender Storchschnabel
Die langgeschnäbelte Frucht ist so auffällig, dass sie außer beim deutschen, auch beim wissenschaftlichen Gattungsnamen (Geranium robertianum) Pate stand. Bis zu sechs Meter weit können die einsamigen Fruchtkapseln fliegen, wenn sie sich zur Reifezeit infolge Austrocknung von der Mittelsäule, dem schnabelförmigen Gebilde, lösen und sich herauskatapultieren.
Die Reizbare...
Ringelblumen gehören zu den Pflanzen, deren Blüten sich abhängig von der Lichtintensität öffnen oder schließen.
Auch im Pflanzenreich gibt es die unterschiedlichsten Formen von Reizbarkeit (z.B. oberirdische Teile streben zum Licht, Wurzeln wachsen zum Erdmittelpunkt zu, Ranken orientieren sich an Berührungsreizen...)



Johanniskraut
Aus den goldgelben Blüten des Johanniskrautes (Hypericum) entwickeln sich die später dunkelverfärbten Beeren, die dem Zierstrauch auch im Winter einen schönen Schmuck verleihen...
Keine exotische Blume...
... sondern ein blühender Zweig vom *ganz gewöhnlichen* Boretsch (Gurkenkraut, Borago officinalis).
Von dieser einheimischen Gewürzpflanze verwendet man die Blätter, die auch zur Blütezeit noch gute Würzkraft haben. Diese geht aber beim getrockneten Kraut verloren. Darum kann Boretsch nur frisch von der bis 60 cm hohen, einjährigen Pflanze verwendet werden.
DREImasterblume
Die Dreimaterblumen (Tradescantien) sind 30 bis 80 cm hohe Stauden und vereinzelt auch Zimmerpflanzen. Benannt ist die Gattung nach dem erfolgreichen englischen Gärtner J. Tradescant, der 1638 verstarb. An zu nährstoffreichen Standorten überwiegen die Blattmassen und drängen dann die Blüten in den Hintergrund.


Klee
Vermutlich *Mittlerer Klee* (Trifolium medium), dem Rot-Klee sehr ähnlich, jedoch Blütenköpfchen meist einzeln stehend und nicht zu zweit. Stängel aufsteigend, verzweigt und mit wechselnder Richtung wachsend (*Zick-Zack-Klee*). Sehr verbreitet auf Magerrasen. Dieses Exemplar wurde auf dem *Hartplatz* einer Sportanlage aufgenommen.






Echte Kamille (Matricaria chamomilla)
Unterscheidungsmerkmale gegenüber ähnlichen Arten sind: aromatischer Duft, hohle Köpfchen, meist mehr oder weniger zurückgeschlagene Zungenblüten...


Galerie:

In meinem Garten find ich viel Blumen, schön und fein,
viel Kränze wohl daraus wind ich und tausend Gedanken bind ich
und Grüße mit hinein.

(Joseph von Eichendorff)



Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Sommer-Impressionen aus dem Garten:



Bild großklicken
Spegeleiblume
(Limnanthes douglasii)


Boretsch, Farbenspiel an 1 Pflanze Ampelpflanze, Fantasie der Farben Wilde Erdbeere, Blüte nur 1 cm groß
Streben zum Licht Malven Unbekannte Schönheit


nach oben




Druckbare Version